Datenschutzerklärung

Wir, die LORIAC Low Risk Asset Control GmbH („LORIAC GmbH“), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Grundsätzliches zum Besuch unserer Webseite

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus bei der Registrierung zu unserem Fondsmanager Tagebuch („Newsletter“) oder bei einer Kontaktierung über unser Kontaktformular mitteilen.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten (Name und E-Mail-Adresse sowie optional auch Telefonnummer, Postleitzahl und Ort) speichern und verwenden wir ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Nachdem wir Ihre Anfrage bearbeitet haben, werden diese Daten umgehend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Von Ihnen zum Zwecke der Registrierung eingegebenen Daten wie Name, Firma, Anschrift, behördliche Erlaubnis, Berufsbezeichnung, Position, E-Mail und Telefon speichern und verwenden wir zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen und der Versendung des Newsletters. Ihre Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an die in unserem Impressum genannte E-Mailadresse möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft. Ihre Daten werden dann umgehend bei uns gelöscht, andernfalls werden diese gesperrt, sofern etwaige steuerrechtliche oder handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten bestehen sollten.
________________________________________

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
________________________________________

Shariff

Wir benutzen Shariff, ein sog. Social-Media Plugin. Shariff ermöglicht das Teilen von Inhalten unseres Internetauftritts auf Ihrem Social-Media Account, wie z. B. Facebook. Je nachdem, um welchen Dienst es sich handelt, werden durch uns folgende Informationen an den jeweiligen Dritten übertragen:


Facebook
Wenn Sie auf den Facebook-Button (gekennzeichnet durch ein „F“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird.

Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Webseite gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Twitter

Wenn Sie auf den Twitter-Button (gekennzeichnet durch einen Vogel) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf, das von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 USA betrieben wird.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

XING

Wenn Sie auf den Xing-Button (gekennzeichnet durch "X") drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von XING auf, das von der XING S.á r.l, 9 Avenue Guillaume, 1651 Luxembourg, Luxemburg betrieben wird. 

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Google+

Wenn Sie auf den Google+-Button (gekennzeichnet durch „g+“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ auf, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird.

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Webseiten.

LinkedIn

Wenn Sie auf den LinkedIn-Button (gekennzeichnet durch „in“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn auf, das von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Webseite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Youtube

Falls innerhalb unseres Internetauftritts Youtube-Videos eingebunden sind, ist dafür stets erforderlich, dass Youtube, betrieben von der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, Ihre IP-Adresse von uns erhält, da sonst eine Übermittlung der vorgenannten Inhalte an Ihren Rechner gar nicht möglich wäre. Aus diesem Grunde übermitteln wir in einem solchen Fall Ihre IP-Adresse an Youtube, um die Nutzung dieser Dienste durch Sie zu ermöglichen.

Wenn Sie eine unserer mit einem Youtube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie Youtube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Youtube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
________________________________________

Piwik

Unsere Internetseite benutzt das Analysetool PIWIK. Es handelt sich dabei um ein sog. Web-Analysetool. PIWIK verwendet sog. Cookies, Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden und bei erneutem Aufrufen der Internetseite wieder an uns zurückgeschickt werden und damit eine Wiedererkennung Ihres Rechners ermöglichen. Mittels dieser Cookies erhebt PIWIK Informationen über Ihr Herkunftsland, die von Ihnen verwendete Sprache und die Ihnen zum Zeitpunkt des Zugriffs durch Ihren Provider zugewiesene IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Im Übrigen werden die von Ihnen besuchten Suchmaschinen und die dort verwendeten Suchbegriffe erfasst. PIWIK erfasst des Weiteren, wie lange Sie sich auf unserer Internetseite aufhalten, von welcher Website aus Sie diese angewählt haben und überträgt bei Ihrem erneutem Besuch auf unserer Internetseite auch, welche Internetseite Sie nach Ihrem Besuch auf unserer Internetseite aufgerufen haben. Dasselbe gilt für eine Internetseite, von der aus Sie über einen Hyperlink auf unsere Internetseite gelangt sind.

Diese Daten werden jedoch nicht an Dritte übertragen, sondern lokal auf dem Server dieser Webseite gespeichert. Die von uns erfasste IP-Adresse wird sofort nach ihrer Erhebung und vor Speicherung anonymisiert.

Die vorgenannten Informationen werden verwendet, um die Nutzung dieser Internetseiten auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unseres Internetauftritts durch Analyse des Nutzungsverhaltens des Besuchers im Internet zu fördern.

Sie können die Speicherung dieser Cookies und damit die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Internet verhindern, indem Sie in Ihrem Webbrowser die Speicherung von Cookies deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich nutzen können.

Zudem können Sie PIWIK mittels Opt-Out am Ende dieser Seite deaktivieren. 

In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Weitere Informationen und Kontakt

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, sprechen Sie uns gerne an. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum. Sie können jederzeit erfragen, ob und welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Außerdem können Sie uns um Auskunft ersuchen und Sperrungs-, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen übermitteln.